© 2018 - 2019 by Sax4Pax, with support of Netstarter

Make music, not war

   Wer ist Sax4Pax?   

Das bist in erster Linie du. Obwohl sich jemand die Idee ausgedacht hat, ist dieses Projekt ohne deine Hilfe nicht möglich.

Am 11. November 2018 haben wir das 4-jährige Jubiläum des Ersten Weltkriegs abgeschlossen. Jetzt ist es an der Zeit, nicht zu vergessen, sondern aufzuräumen. Lasst uns gemeinsam "Waffen in Teamscheren verwandeln", oder besser: in "Saxophone".

Teile diese Botschaft, hänge ein Poster auf, reserviere Dir eines der 193 "Pax Sax"-Saxophone, .....

Seien Sie Teil dieser Sax4Pax "Bewegung".

Karel Goetghebeur.

Er ist der Inspirator und Manager der belgischen Saxophonmarke Adolphe Sax & Cie. Karel hatte 2014 die Idee, Artilleriehülsen zu Saxophonen zu verschmelzen.

 

Nach einem langen Weg mit vielen Hindernissen konnte er am 8. November 2018 endlich das Sax4Pax-Projekt offiziell bekannt geben.

Raphael Ravenscroft, Saxophonist.

Weltberühmt wurde er mit Gerry Raffertys Saxophonsolo aus der "Baker Street". Raffael kam 2014 nach Brügge, um Adolphe Sax & Cie. zu besuchen.

Seine Sicht auf das Sax4Pax-Projekt war von entscheidender Bedeutung. 

4 Tage bevor sie die Zusammenarbeit ankündigten, starb Raphael unerwartet. 

Scarlett Raven ist eine britische Künstlerin, die ihr Studium an der Central Saint Martins School of Art abgeschlossen hat.

Sie arbeitet mit der renommierten Castle Gallery zusammen und hat bereits Werke an zahlreiche Größen der Welt verkauft. Scarlett ist eine der ersten, die Augmented Reality in ihren Bildern verwendet.

Scarlett's Manager Marc Marot, der über viel Erfahrung in der Musikindustrie verfügt, ist ebenfalls ein kreatives Genie. Indem sie ihre Erfahrungen zusammenbringen, bilden sie ein perfektes Duo.

Scarlett's Manager Marc Marot, hat langjährige Erfahrung in der Musikindustrie und ist auch ein kreatives Genie. Durch die Kombination ihrer Kompetenzen bilden sie ein perfektes Duo.

Sie ist die Tochter des verstorbenen Raphael Ravenscroft.